MANOLO & THE GYPSIES

MANOLO GIMENEZ, eine DER markanten Solo Stimmen  der legendären GIPSY KINGS sowie das Aushängeschild bei CHICO & the GYPSIES, ist bereits zu Lebzeiten eine wahre Musik-Legende.

Trotz GIPSY KINGS und CHICO & THE GIPSIES zog es ihn doch mehr und mehr dazu seine eigenen Projekte zu verwirklichen, was er letztlich zu Beginn 2010 auch in die Tat umsetzte. Nicht mehr "nur" Sänger sondern auch als Co-Autor und Songwriter zieht MANOLO mit "Chico & The Gipsies" das Publikum in seinen Bann. Mit Weit über 2.000.000 verkaufter Alben war es ihm in kürzester Zeit möglich, mit seiner unverwechselbaren Stimme den ganzen Planeten zum Tanzen zu bringen.

 

Bereits Anfang 1992, und nach unzähligen TV- und Konzertauftritte avanciert  MANOLO zu einer der schönsten Stimmen des Flamenco Pops, einem Mix aus Katalanischen Rumba, klassischen Flamenco und moderner Popmusik. Mit seiner Gipsy Formation versprüht der Protagonist, MANOLO GIMINEZ in seinen Konzerten eine einzigartige Sympathie und faszinierende Ausstrahlung, die ihres Gleichen sucht.

Seine Auftritte führten ihn bereits um die ganze Welt er beteiligte sich an den prestigeträchtigsten Konzert  Events in Paris, New York, Buenos Aires, Tokio, Osaka, Moskau, Beirut, die Vereinigten Arabischen Emirate, etc. - Im Dezember 2010 verläßt MANOLO dann die Band, um anschließend im Januar 2011 seine eigene Gipsy Formation: "MANOLO & the Gypsies" zu gründen, mit denen er die Größe seiner unverwechselbaren Stimme präsentiert. MANOLO führt seinen Weg gradlinig fort. Sämtliche Hits der legendären Gipsy Kings
(Bamboleo, Djobi Djoba, Volare, usw..) gepaart mit eigenen Kompositionen verwandeln seine Konzerte zu einem unvergesslichen Hit-Feuerwerk, im Rahmen dessen es schier unmöglich ist, still zu stehen, nach Minuten wird getanzt und gesungen, kurzum: jede Aufführung ist ein Fest!

http://www.youtube.com/watch?<wbr></wbr>v=nsn5EmnBegE


Tourzeitraum: März 2015